QuadRad TUM München
FAHRZEUG STECKBRIEF
Startnummer: 640
Team: e-GAP
Fahrer: Peter Steger
Beifahrerin: Sophie Steinmaßl
Ort: 85748 Garching
Homepage: www.ftm.mw.tum.de/forschungsfelder/fahrzeugkonzepte/quadrad-e-gap
Hersteller: Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik & R&R
Typ: QuadRad – TUM
Erstzulassung:
Kilometerstand: km
Höchstgeschwindigkeit: km/h
Neupreis:
Akku Kapazität: 1 kWh
Maximale Reichweite: 90 km
Alltags Reichweite: 90 km
Stromverbrauch: kWh/100km (entspricht ca. Liter Benzin)
Strombezug:
Sitzplätze: 1
INFORMATIONEN ZUM FAHRZEUG

Das QuadRad wurde im Rahmen des Projektes “QuadRad e-GAP” entwickelt. Es handelt sich um ein Fahrrad mit vier Rädern und elektrischer Trittkraftunterstützung.
Zur Verifizierung des neuen Fahrzeugkonzeptes findet im Rahmen der Modellkommune für Elektromobilität Garmisch-Partenkirchen ein Feldversuch statt.
Die Durchführung des Projektes erfolgt in Kooperation mit den Extraordinariat Sportgeräte & -materialien, R&R Fahrzeugtechnik, Systemtechnik Leber und der Continental AG. Konsortialführer ist der Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik.
Teilnehmer
Share Button