Öko-Globe für den Toyota Prius Plug-in Hybrid

Erster Platz in der Kategorie Serienfahrzeug

toyota-prius-plug-in-hybrid-öko-globe

Der Toyota Prius Plug-in Hybrid gewinnt den Öko-Globe 2012 in der Kategorie “Serienfahrzeug” und setzt damit die Prius-Siegesserie beim Öko-Globe fort. Der Hybridtrendsetter wurde bereits 2009 in der Kategorie “Großserienfahrzeug” ausgezeichnet und 2007 hatte die zweite Generation des Prius den Preis für Hybrid- und Elektrofahrzeuge gewonnen. Weiterer Preisträger beim Öko-Globe war das Mobilitätskonzept Toyota i-real im Jahre 2008. Ebenfalls ausgezeichnet mit einem Öko-Globe 2012 in der Kategorie “Serienfahrzeuge” wurde der Volvo V60 Plug-in Hybrid.

Taxi Center Ostbahnhof ausgezeichnet

Für seinen konsequenten Einsatz von inzwischen über 30 Toyota Prius wurde das Taxi Center Ostbahnhof ebenfalls ausgezeichnet und zwar mit dem zweiten Platz in der Kategorie Mobilitätsträger und Logistikstruktur. Peter Köhl konnte sich damit gegen viele namhafte Konkurrenten behaupten. Nach der Verleihung des Silber-Status im Club “München für Umweltschutz” im September ist es bereits die zweite Auszeichnung in Sachen Nachhaltigkeit für das Taxi-Unternehmen in diesem Jahr. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgender Pressemeldung: Münchner Taxi-Unternehmen für Umweltengagement ausgezeichnet.

Weltweit über 4,4 Milionen Hybridfahrzeuge verkauft

Der neue Prius Plug-in Hybrid repräsentiert die jüngste Entwicklungsstufe des Vollhybrid-Antriebs, der für Toyota wichtigsten Technologie-Plattform für die Zukunft. Dabei bleibt die Vollhybridkonfiguration des bewährten Prius erhalten, und mit einer leistungsfähigeren, extern aufladbaren Batterie wird eine vergrößerte Reichweite im rein elektrischen Betrieb von etwa 25 Kilometern sichergestellt. Entsprechend dem EU-Messverfahren für solche Antriebskombinationen ist die Werksangabe für den Prius Plug-in Hybrid 5,2 Kilowattstunden Strom und 2,1 Liter Benzin auf 100 Kilometer was einem CO2-Ausstoß von 49 Gramm* je Kilometer entspricht. Weltweit hat Toyota inzwischen über 4,4 Milionen Hybridfahrzeuge verkauft, davon etwa 2,8 Millionen Prius.

Der Öko-Globe wird gemeinsam von den DEVK-Versicherungen und dem TÜV-Rheinland in insgesamt neun Kategorien vergeben. Die Jury besteht aus namhaften Branchenexperten, Wissenschaftlern und Politikern. Weitere Informationen zum Öko-Globe finden Sie unter: www.oekoglobe.de.

*CO2 Angabe wird nur für den verbrauchten Kraftstoff angegeben

Bild: Ulrich Selzer nimmt den Öko-Globe entgegen

Quelle: Toyota

Share Button
ePROJEKT, 21. Oktober 2012