Erstes Elektroauto für Samtgemeinde Spelle

Reichweite von ca. 185 km völlig ausreichend

fluence-spelle-samtgemeinde

Die Samtgemeinde hat als eine der ersten Kommunen in der Region ein elektrisch betriebenes Fahrzeug in den Fuhrpark aufgenommen. Nicht ohne Stolz präsentierte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf gemeinsam mit RWE-Kommunalbetreuer Franz-Josef Reinke den elektrisch betriebenen Renault Fluence Z.E. Dynamique. Mit einem umfangreichen Förderprogramm erleichtert RWE Deutschland die Finanzierung des Fahrzeuges.

Reichweite von ca. 185 km völlig ausreichend

Hummeldorf ist stolz auf den Neuzugang: Spelle unterstützt mit dem Einstieg in die Elektromobilität den Klimaschutz. Ihm imponieren die Attribute des Fluence Z.E.: Ein nahezu geräuschloser Fahrbetrieb, ausreichende 95 Elektro-Pferdestärken und eine Reichweite von ca. 185 Kilometern. Für den Einsatz im Gebiet der Samtgemeinde sei dies völlig ausreichend. „Es ist eine wichtige Aufgabe, bei dem wachsenden Bedarf nach Mobilität nach Lösungen zu suchen, um gleichzeitig unsere Natur zu schonen“, bekannte Hummeldorf und zeigte sich erfreut, dass seitens der Kommune mit der Anschaffung des neuen Fahrzeugs ein weiterer Beitrag zum Schutz der Umwelt geleistet wird. „Über einen integrierten Kabelanschluss mit Schnellladevorrichtung kann der Elektroflitzer im Bedarfsfall in nur 30 Minuten bis zu 80 Prozent seiner Antriebsenergie ‚tanken‘. An einem normalen 230-Volt Anschluss dauert die vollständige Regeneration der Batterien zwischen sechs und acht Stunden“, erklärte Reinke und sieht die Elektromobilität auf einem guten Weg.

Elektroautos werden für die breite Masse erschwinglich

Es gebe kaum noch einen Hersteller, der sich nicht diesem Thema widme. Ein großes Thema sei in der Vergangenheit die Batterie und die damit verbundenen Kosten gewesen. Doch auch hier zeichne sich eine Entspannung ab: Die Autohersteller seien optimistisch, dass die Preise für die Lithium-Ionen-Akkus schnell sinken und Elektroautos damit für die breite Masse erschwinglich werden könnten. Zudem arbeite die Industrie an der Weiterentwicklung.

Quelle: Spelle

Share Button
wpadmin, 3. März 2013